Kleidung und Schuhe sind Spitzenreiter im E-Commerce

Die Bundesbürger shoppen gerne im Netz: 77 Prozent der 65 Millionen regelmäßigen Internetnutzer ab zehn Jahren in Deutschland kaufen Waren und Dienstleistungen über das Internet ein. Das entspricht 50 Millionen Online-Käufern.... mehr

Edeka startet Campus für Food- und Tech-Innovationen

Direkt neben dem Edeka-Center in Berlin Moabit hat der "Food Tech Campus" eröffnet, auf dem sich künftig Firmengründer mit ihren Start-ups gemeinsam mit Edeka-Kaufleuten austauchen können über die Zukunft des... mehr

Online: Marktplatzanbieter kontrollieren Zugang zum Kunden

Kleine und mittlere Online-Händler setzen hierzulande zunehmend auf die Marktplätze und Plattformen großer Anbieter. Das bringt Reichweite, neue Kunden und zusätzliche Umsätze. Vorteile, für die die Händler aber auch einen Preis... mehr

Weihnachtsgeschäft: Stationärer Handel bleibt stark

Der deutsche Einzelhandel kann erwartungsvoll aufs Weihnachtsgeschäft blicken. Insbesondere das traditionelle Ladengeschäft darf sich freuen: Mehr als zwei Drittel der Verbraucher (68 Prozent) wollen im stationären Handel auf... mehr

Online-Handel für Lebensmittel kommt nicht voran

Die Deutschen bleiben dem stationären Handel im Bereich der Lebensmittel und Drogeriewaren weiter treu. Denn auch wenn immer mehr Deutsche gut vernetzt sind und rund 81 Prozent Internetzugang haben, kauft nur jeder sechste... mehr

Mobiles Bezahlen: Skeptiker sorgen sich wegen Datenschutz

Nur noch die Hälfte des Umsatzes im Einzelhandel begleichen Kunden mit Bargeld. Stattdessen wächst der Markt für die Bezahlung ohne Münzen und Scheine. Seit rund einem Jahr gibt es unter anderem eine starke Zunahme an... mehr

Brillen von Mister Spex: Durchblick im Web?

Brillen aus dem Internet – geht das? Ja, meint der Berliner Marktpionier Mister Spex, der die Vorteile von On- und Offline verbinden will. Wie das Multichannel-Modell funktioniert, erklärt Geschäftsführer Dr. Mirko Caspar im... mehr