Integrierte Online-Video-Werbung gut fürs Markenimage

Gemeinsam mit Produktkraft, die ein Mediennetzwerk von Online-Videokanälen vermarktet, und Impossible Software hat die Hamburg Media School die Ergebnisse ihrer Studie 'Akzeptanz und Wirkung von integrierten Werbeformaten im... mehr

Studie: Zuwanderer nutzen deutsche Medien

Die Mehrheit der Migrantinnen und Migranten in Deutschland nutzen bevorzugt deutschsprachige Medien. 76 Prozent der Menschen mit Einwanderungshintergrund sehen regelmäßig deutschsprachige Fernsehprogramme, 60 Prozent hören... mehr

Deutscher Werberat prüft 191 Werbemaßnahmen

Beim Deutschen Werberat in Berlin sind im ersten Halbjahr 2011 insgesamt 281 einzelne Beschwerden zu 191 Werbesujets eingegangen. Die Beschwerdestelle in Sachen Werbung der Wirtschaft erklärte, dass von diesen Kampagnen 77... mehr

Hohe Wertschätzung für Corporate Publishing

Corporate Publishing macht Unternehmen sympathisch: Für 71 Prozent der Bundesbürger erhöht sich die Sympathie für ein Unternehmen deutlich, wenn sie von diesem regelmäßig mit journalistischen Medien angesprochen werden.... mehr

Drei von vier Radionutzern hören via Internet

Das Radio findet seine Hörer zunehmend auch im Web: Drei Viertel aller Befragten geben an, Radio über das Internet zu hören. Dabei behaupten sich die etablierten UKW-Marken auch im Netz. Ihre Livestreams führen die... mehr

Zahl der Handybesitzer steigt auf 61 Millionen

Die Zahl der Handybesitzer hat in Deutschland erstmals die Marke von 60 Millionen überschritten. Das geht aus einer Erhebung für den Hightech-Verband Bitkom hervor. Demnach telefonieren 61 Millionen Deutsche mobil. Das entspricht... mehr

RMS senkt Preise für lange Radiospots

Der Hamburger Radiovermarkter RMS führt für 2012 ein neues Pricingmodell ein: Längere Spots erhalten künftig einen Preisabschlag. Für Hörfunkwerbemittel ab einer Dauer von 35 Sekunden sinkt der Preis automatisch um drei Prozent.... mehr