Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Städte als Marken 2. Herausforderungen und Horizonte
Anforderungen und Rahmenbedingungen des Stadtmarketings im Wandel

Leseprobe 1: Acht Thesen zum Stadtmarketing von morgen

Leseprobe 2: Von Leipzig zu Hypezig?

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

 


Medien & Werbung
13.04.2016

Sodastream: Kampagne mit 'Game of Thrones'-Schauspieler

Sodastream-Markenbotschafter Thor Bjornsson (Quelle: obs/Sodastream/Fotograf: Markus Contius)

Der Kraftsportler und Schauspieler Thor Bjornsson, bekannt aus der TV-Serie 'Game of Thrones', ist neuer Markenbotschafter von Sodastream mit Deutschlandsitz in Bad Soden. In einem Spot, der im Web und auf Social Media-Kanälen zu sehen ist, präsentiert Bjornsson die Phantasiemarke 'Heavy Bubbles - Sparkling water that makes you sweat' - Wasser, das in hantelförmigen PET-Gebinden daherkommt. Am Ende des Spots kommt die Auflösung: Alles Quatsch! Statt schwer zu schleppen, soll man lieber die Wassersprudler von Sodastream nutzen.

Der 'Heavy Bubbles'-Spot wurde von Regisseur Vania Heymann geschaffen. Die Kampagne soll in den nächsten Wochen multimedial in allen Weltmärkten ausgerollt werden. Auf Seiten von Sodastream zeichnen Matti Yahav, VP Global Marketing, Itai Bichler, Head of Global Digital Marketing, Maayan Nave, Head of Global PR & Communication, und Mascha Zache, Global Brand Manager, für die Kampagne verantwortlich. Entwickelt wurde der Spot von der weltweiten Sodastream-Kreativagentur Allenby Concept House, Tel Aviv.

Ein ausfürhrliches Porträt über die Marke Sodastream lesen Sie in MARKENARTIKEL 4/2016. Zur Bestellung geht es hier.

(vg)