Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Städte als Marken 2. Herausforderungen und Horizonte
Anforderungen und Rahmenbedingungen des Stadtmarketings im Wandel

Leseprobe 1: Acht Thesen zum Stadtmarketing von morgen

Leseprobe 2: Von Leipzig zu Hypezig?

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

 


Events
17.11.2017

Volkswagen-Kampagne ist Neptun-Grand-Prix-Gewinner

Zum zwölften Mal wurde am 16.11. in Hamburg der Neptun Crossmedia Award verliehen. Den Neptun Award der Expertenjury für die beste Crossmedia-Kampagne des Jahres gewinnt die Agentur Überground mit der Kampagne #Santaclara für den Kunden Lidl. Auf dem zweiten Platz spielt Jung von Matt gemeinsam mit Achtung!, Pilot und Gestalt Communications die längste Ouvertüre aller Zeiten für die Elbphilharmonie und Hamburg Marketing. Drittplatziert sind die Agenturen Crossmedia und Castenow Communcations mit ihrer Arbeit für das Bundesministerium der Verteidigung und der Kampagne 'Die Rekruten'.

Volkswagen-Kampagne 'Lachende Pferde erhält Neptun Grand Prix 2017

Die rund 250 Gäste im Theater Kehrwieder ermittelten per Direkt-Voting den Gewinner der Neptun Grand Prix 2017. Am Ende der Award Show erhielt Grabarz und Partner für ihre Volkswagen-Kampagne 'Lachende Pferde' den vom Publikum gewählten AWard. Dicht gefolgt von der #Santaclara Musik-Performance von Überground, die den zweiten Platz belegten. Die Kampagne 'Die Rekruten' von wurde vom Publikum auf Platz drei gewählt.
 
Den Sonderpreis 'Best Use of Mobile' nahm die Serviceplan Group für 'WhatsGerman App' in Empfang. Der Sonderpreis für den besonders zukunftsweisenden Einsatz von Medien ging an Jung von Matt Sports mit der Kampagne 'Heroes de Janeiro' für den Deutschen Olympischen Sportbund.

(vg)