Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Städte als Marken 2. Herausforderungen und Horizonte
Anforderungen und Rahmenbedingungen des Stadtmarketings im Wandel

Leseprobe 1: Acht Thesen zum Stadtmarketing von morgen

Leseprobe 2: Von Leipzig zu Hypezig?

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

 


Events, Medien & Werbung
22.02.2013

ADC Ehrentitel bei der 8. ADC Night of Honour verliehen

Der Art Directors Club für Deutschland (ADC) e. V. hat am 21. Februar 2013 in Berlin seine Ehrentitel verliehen. Rund 200 Gäste aus Kreativwirtschaft, Medien, Industrie und Wirtschaft nahmen an der ADC Night of Honour im Museum für Kommunikation teil.

Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur von Die Zeit, ist 'ADC Kunde des Jahres'. Mit der Ehrung zeichnet der ADC Persönlichkeiten aus, die besonders kreative und exzellente Kommunikationsleistungen ermöglicht haben.

Der Designer und Typograf Erik Spiekermann wurde für sein Lebenswerk geehrt. Spiekermann erfand die Schriften FF Meta oder ITC Officina Schriften und prägte die grafischen Erscheinungsbilder von der Deutschen Bahn, Audi oder der Stadt Berlin. FontShop, der weltweit erste Vertrieb für digitale Schriften wurde ebenso von Erik Spiekermann ins Leben gerufen wie die Designagentur MetaDesign.

Neues ADC Ehrenmitglied ist der Bildhauer und Installationskünstler Erwin Wurm. Der 1954 geborene Österreicher zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Künstlern. Er hatte bereits zahlreiche Einzelausstellung in Salzburg, Malaga, Paris, Peking und Seoul und beschäftigt sich in seinen Arbeiten mit Alltagsgegenständen, die er verfremdet und das gesellschaftliche Konsum- und Wertesystem in Frage stellt.

Zum zweiten Mal wurde der Preis 'Rookie Agentur des Jahres' verliehen. Dr. Ulrich Schröder, Vorstandsvorsitzender der KfW Bankengruppe, überreichte den Preis an Oliver Voss, Gründer und Inhaber der Werbeagentur Oliver Voss GmbH. Die Auszeichnung geht an junge, neue Agenturen, deren Gründung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Basis der Auszeichnung ist das ADC Kreativranking, bei dem Oliver Voss den 12. Platz belegt. Das Ranking berücksichtigt die fünf internationalen Kreativwettbewerbe Cannes Lions, LIAA, One Show, D&AD und ADC Deutschland.

(vg)