Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Events
12.09.2013

Moltex erhält Auszeichnung als 'Green Brand Germany'

Staatssekretär Dr. Thomas Griese, Christian Freund und Heiner Putzier (beide Moltex), Norbert Lux (Green Brands) und Wolfgang Treis (Oberbürgermeister der Stadt Mayen) bei der Zertifikatsüberreichung (v.l.) - (Quelle: obs/Green Brands/Moltex)

Das Mayener Unternehmen Moltex Baby-Hygiene GmbH hat für die Ökowindel Moltex Nature no.1 die Auszeichnung und das Siegel als 'Green Brand Germany' 2013/2014 erhalten. Das Unternehmen habe auf Grund der ökologischen Ausrichtung und dem Einsatz ökologischer Rohstoffe eine Nische im hart umkämpften Wettbewerbsumfeld der Babywindeln besetzt, heißt es in der Begründung. Bereits 1991 sei die weltweit erste ungebleichte Höschenwindel der Marke "Moltex Öko" produziert worden. "Konsequent und kontinuierlich" habe der Hersteller seitdem "durch eine Vielzahl von Maßnahmen die Optimierungspotentiale nachhaltig ausgeschöpft". 2013 wurde die Neugestaltung des Marken- und Produktkonzeptes "Moltex Nature no.1" entwickelt.

Die Green Brands-Organisation zeichnet ökologisch nachhaltige Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen aus, und verleiht in Zusammenarbeit mit unabhängigen Institutionen (SERI und Ipsos) das Green Brands-Siegel. Dazu wird seit 2011 ein dreistufiges Verfahren zur Prüfung eingesetzt: Nominierung, Validierung und Entscheidung einer Jury. Alle ausgezeichneten 'Green Brands Germany' werden im Rahmen einer Gala Ende November in Berlin geehrt.

(vg)