Generation 50+ kauft gut informiert, aber nicht impulsiv

Die Generation 50+ kauft gut informiert und überlegt ein. Zu diesem Ergebnis kommt das Konsumbarometer 2016 – Europa, eine repräsentative Verbraucherbefragung im Auftrag der Commerz Finanz GmbH. Im Fokus stehen Verbraucher... mehr

Online-Handel in Europa wächst um neun Milliarden Euro

Der Online-Handel wird für die europäischen Konsumenten immer wichtiger: Im vergangenen Jahr bestellten insgesamt 253 Millionen Menschen online für rund 189 Milliarden Euro – eine Steigerung um neun Milliarden Euro gegenüber dem... mehr

Läden und Online-Shops wachsen zusammen

Die Investitionen des Handels in Erscheinungsbild und Technik der Geschäfte sind weiterhin hoch: Dies gilt insbesondere für die größte Branche, den Lebensmittelhandel. Hier sind die Einrichtungskosten für einen neuen Markt im... mehr

Heavy-Online-Shopper sorgen für 13 Milliarden Euro Umsatz

Heavy-Online-Shopper sind ein zentraler Umsatzbringer für Online-Händler. Die Club-Studie 'Die Macht der Heavy-Online-Shopper – Kundenbindung im Amazon-Zeitalter' des  mehr

Online-Shopping-Clubs ziehen immer mehr Kunden an

Zwischen 2011 und 2015 wuchs der Gesamtmarkt von Online-Shopping-Clubs wie Amazon Buy VIP, Brands4friends, Limango, Zalando Lounge oder Best Secret, die zeitlich limitiert stark reduzierte Markenware an registrierte Mitglieder... mehr

Amazon, Otto und Zalando dominieren deutschen E-Commerce

Der deutsche E-Commerce-Umsatz hat auch 2015 deutlich zugelegt. Die deutschen Top 100-E-Commerce-Händler erwirtschafteten einen Umsatz – mit physischen Gütern – von 24,4 Mrd. Euro. Verglichen mit den Online-Umsätzen im Jahr 2014... mehr

Elektronischer Handel: Erste Untersuchungsergebnisse der EU

Der jetzt vorgelegte Zwischenbericht der Europäischen Kommission über die Sektoruntersuchung zum elektronischen Handel bestätigt das rasante Wachstum des elektronischen Handels in der EU. Er zeigt zudem Geschäftspraktiken auf,... mehr

<< Erste < zurück 1 2 3 vor > Letzte >>