Deutsche kaufen besonders gern Premium-Eigenmarken

Mehr als die Hälfte (57 Prozent) aller weltweit neu eingeführten Premium-Eigenmarken kamen 2017 aus Europa. Nordamerika und der Asiatisch-Pazifische Raum liegen mit einem Anteil von 22 Prozent bzw. 16 Prozent auf Platz zwei und... mehr

Online-Handel: Kunden zahlen am liebsten auf Rechnung

Deutsche Kunden zahlen ihre Online-Käufe mit Vorliebe nach Erhalt der Ware. Auch wenn der Kauf auf Rechnung unter die 30-Prozent-Marke fällt, bleibt der Rechnungskauf weiterhin die umsatzstärkste Zahlungsart im E-Commerce, so die... mehr

Zahlungsbereitschaft: Die Grenzen der Preisdifferenzierung

Vor gut vier Jahren führten Media Markt und Saturn hierzulande die ersten elektronischen Preisschilder im stationären Handel ein. Von der Neuerung versprachen sich Manager vor allem Einsparungen bei Druck-, Material- und... mehr

Ein Drittel der über 50-Jährigen shoppt regelmäßig im Netz

Beim Thema Einkaufen gehen die Einstellungen zwischen Jung und Alt auseinander: So bestellen fast drei Viertel (73 %) der jüngeren Konsumenten (Jahrgang 1979 bis 1999) mindestens einmal im Monat oder öfter Waren im Internet.... mehr

MyEnso: Kunden entscheiden über Sortiment und Lieferung

Der neue Online-Supermarkt MyEnso lässt seine Kunden entscheiden, was zukünftig im Online-Shop verkauft wird. Über 700 Wünsche zu Produkten, Herstellern, Einkaufsfunktion und Services sind laut dem Unternehmen bereits... mehr

Zooplus ist Deutschlands bester Online-Shop

Deutschlands beste Online-Shops aus Kundensicht stehen fest und sind am 11.4. mit dem 'Deutschen Onlinehandel-Award – Customers‘ Choice' ausgezeichnet worden. Das ECC Köln kürte dabei die Sieger in insgesamt neun Branchen. Die... mehr

Einkaufszentren der Zukunft: Austausch & Innovation im Fokus

Einkaufszentren werden trotz E-Commerce auch künftig von den Konsumenten besucht. Zwar stagniert die Anzahl seit 2016 bei gut 470. Laut Dr. Mirko Warschun, Handelsexperte und Partner bei A.T. Kearney in Düsseldorf zeigen jedoch... mehr