Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Handel
19.04.2017

Shopping: Bewertungen stehen beim Kunden hoch im Kurs

Vor dem Kauf, ob online oder offline, steht bei vielen erst einmal die Recherche

Vor der Wahl eines Dienstleisters zieht der deutsche Konsument gerne verschiedene Quellen heran, um sich in seiner Entscheidung sicher zu sein. Dabei stehen an erster Stelle Bewertungen anderer Kunden (66 %), dicht gefolgt von der Firmenhomepage (57 %). Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative GfK-Umfrage des Kölner Lokalmarketing-Experten Greven Medien.

Während Website und Kundenbewertungen eine große Rolle spielen, sind Kunden natürlich nach wie vor auch am direkten Kontakt zum Unternehmen interessiert. Mehr als ein Drittel wendet sich vor der Entscheidung direkt an das Unternehmen oder den Händler (34,5 %).  Während Service und Beratung im Ladenlokal oder telefonisch gefragt sind, können Unternehmen ihren Kunden ebenfalls mit sozialen Netzwerken wie Facebook einen Kommunikationskanal bieten – auch diese werden vor einer Konsumentscheidung von jedem Zehnten besucht (11 %).

(tor)