Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Städte als Marken 2. Herausforderungen und Horizonte
Anforderungen und Rahmenbedingungen des Stadtmarketings im Wandel

Leseprobe 1: Acht Thesen zum Stadtmarketing von morgen

Leseprobe 2: Von Leipzig zu Hypezig?

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

 


Handel
02.01.2018

Vertrauen: Shopsiegel und Kundenbewertungen gleichauf

Shopsiegel als unabhängige Gütesiegel spielen beim Online-Shopping eine ebenso wichtige Rolle wie Kundenbewertungen, die die etablierten Siegel in einem Punkt sogar überflügeln. Das zeigt die aktuelle Studie „Shopsiegel Monitor 2017“ von Elaboratum New Commerce Consulting. Zum dritten Mal in Folge hat die Beratungsfirma dafür über 1.000 Online-Shopper befragt, welchen Einfluss Gütesiegel – auch im Verhältnis zu Kundenbewertungen – auf ihr Einkaufsverhalten haben. Die Kernergebnisse:

- 45% suchen vor dem Kauf in einem nicht bekannten Shop gezielt nach Gütesiegeln.
- 65% fühlen sich beim Online-Kauf mit Gütesiegeln sicherer.
- Neben klassischen Shopsiegeln haben Kundenbewertungen eine hohe Relevanz und Einfluss auf Kaufentscheidungen.
- Die Vertrauenswürdigkeit von Shopsiegeln beruht auf deren Neutralität. Kundenbewertungen sind vor allem auch wegen zusätzlicher nutzenstiftender Elemente, wie konkreter Hinweise von anderen Nutzern, wichtig.
- Insbesondere für kleinere und mittelgroße Online-Shops ist die Kombination aus Shopsiegeln und Kundenbewertungen zu empfehlen.
- 64% vertrauen einem Online-Shop mit zusätzlichen Kundenbewertungen mehr.

Neben klassischen Shopsiegeln haben vor allem Kundenbewertungen erheblichen Einfluss auf Kaufentscheidungen. 58% der befragten Nutzer empfinden sie als vertrauenswürdig. In Sachen Vertrauenswürdigkeit liegen Shopsiegel und Kundenbewertungen aus Kundensicht gleichauf: 41% der Befragten empfinden beide als gleich vertrauenswürdig.

Kundenbewertungen für Verbraucher wichtiger als Shopsiegel

Kundenbewertungen haben aus Kundensicht im Vergleich zu Shopsiegeln allerdings eine höhere Wichtigkeit. Diese beinhaltet neben der Vertrauenswürdigkeit noch weitere nutzenstiftende Elemente, wie konkrete Hinweise und Tipps von anderen Nutzern, die für den Kunden beim Online-Einkauf relevant sind. So sind für 35% der Befragten Kundenbewertungen für den Online-Einkauf wichtiger als Shopsiegel. Gerade einmal 18% beurteilen dagegen Shopsiegel als wichtiger.

Nahezu zwei Drittel (63%) der Befragten ist generell wichtig, dass ein Gütesiegel neben Prüfkriterien auch Kundenbewertungen enthält. Für mehr als die Hälfte (54%) führen integrierte Kundenbewertungen bei Gütesiegeln zu einer höheren Vertrauenswürdigkeit.

(tor)