Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Medien & Werbung, Unternehmen & Marken
31.01.2018

Merz Pharma bietet größte Produktvielfalt bei Erkältungsmitteln

Überblick zur Marketing-Mix-Analyse Erkältungsmittel 2018 (Foto: research tools)

Im Winter haben die Hersteller von Hustensaft & Co. Hochkonjunktur. Mehr als 140 Erkältungsmittelpräparate sind dabei allein auf dem deutschen Markt erhältlich. Sie stammen von zehn Herstellern: Dr. Schwabe, Engelhard, Hexal, MCM Klosterfrau, Medice Arzneimittel Pütter, Merz Pharma, Pohl-Boskamp, Procter & Gamble, Ratiopharm und Stada. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der in Esslingen am Neckar ansässigen Marktforschungsberatungsgesellschaft Research Tools. Dabei bietet Merz Pharma mit 36 Präparaten die größte Produktvielfalt vor Ratiopharm und Procter & Gamble.

Mehr zu dieser Studie lesen Interessierte beim Schwestertitel 'Healthcare Marketing'.

(as)