Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Medien & Werbung
06.03.2018

Studie: Jugendliche mögen witzige und informative Werbung

Elbdudler veröffentlicht Jugenstudie 2018 (Foto: Elbdudler)

Werbetreibende, die die junge Zielgruppe möglichst effizient erreichen wollen, sollten vor allem auf humorvolle Inhalte setzen. 50 Prozent der 14- bis 18-Jährigen befürworten Werbung mit Humor. 37 Prozent mögen Spots, Anzeigen & Co. mit interessanten Inhalten und 31 Prozent legen Wert auf ein gutes Angebot für ein Produkt. Das zeigt die 'Elbdudler Jugendstudie 2018' der Hamburger Digitalagentur Elbdudler. Darin ist sie der Frage nachgegangen, auf welchen Kanälen Marken junge Zielgruppen möglichst effizient erreichen können und wie Werbung auf Jugendliche wirkt.

In den jetzt veröffentlichten Ergebnissen gaben 46 Prozent der Befragten zudem an, einer oder mehr Marken in den sozialen Medien zu folgen, um über Neuigkeiten und Angebote informiert zu sein. Dabei können die sozialen Medien auch die Kaufabsichten der Jugendlichen beeinflussen – beispielsweise gaben 44 Prozent an, aufgrund eines Beitrags in den sozialen Netzwerken etwas gekauft zu haben.

Mehr lesen Interessierte bei 'new business'.

(as)