Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   


ANZEIGE



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Matching. Entscheider im Dialog

Blick ins Buch | Bestellung


ANZEIGE

Medien & Werbung
30.03.2012

Tyskie: Polnische Biermarke startet Plakatkampagne

Ab April startet die polnische Biermarke Tyskie aus dem Hause Pilsner Urquell Deutschland GmbH eine ATL-Kampagne. Unter der Dachidee 'Polnisch für Kenner' soll die Marke mit zwei 18/1-Motiven im Vorfeld der Fußball-EM beworben werden. Unterstützt wird die Kampagne durch POS-Aktionen, PR und Social Media-Integration.

Die Biermarke Tyskie startet ihre neue Kampagne mit zwei Motiven: In den rot-weißen polnischen Nationalfarben gehalten, zeigen beide Plakate einen Productshot mit einem Dreizeiler, der auf die Fußball-EM 2012 einstimmt. Das Besondere: In jedem der beiden Claims wurden deutsche Lehnwörter integriert die in vielen Regionen Polens fester Bestandteil des normalen Sprachgebrauchs sind: Fajerwerk und Majstersztyk.

"Durch die ungewöhnliche Schreibart soll mit einem Augenzwinkern aufgezeigt werden, wie unbekannt die Gemeinsamkeiten zwischen Deutschen und Polen manchmal sind – und dies nicht nur bei der Liebe zu gutem Bier", erklärt Alexander Schacht, Product Manager Tyskie.

Die Kampagne wurde von der Kölner Kreativ-Schmiede Schönberger Team entwickelt und soll die Marke aktivieren und das Produkt stärker in das Mindset der Verbraucher rücken. Die Mediaplanung verantwortet GFMO OMD, Hamburg.

Begleitende POS-Aktionen, Social-Media-Integration und PR

Neben der Plakatkampagne umwirbt Tyskie die Konsumenten aktuell auch mit Kronkorken-Tauschaktion: Jeder, der 50 Kronkorken zusammen mit der Teilnahmekarte einsendet, erhält damit automatisch ein original Tyskie-Polska-Trikot. Unterstützt wird die Aktion auch crossmedial durch PR in deutschen und polnischen Zeitungen, sozialen Netzwerken wie Facebook und auf www.tyskie-pils.de.

(vg)