Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Matching. Entscheider im Dialog

Blick ins Buch | Bestellung


Medien & Werbung
12.04.2012

Medien-App 'Google Currents' startet in Deutschland

Google bringt seine Medien-App 'Google Currents' auf den deutschen Markt. Die Anwendung (Android und iOS) bietet Zugang zu digitalen Inhalten unter anderem von Verlagen und Blogs und ist ab sofort kostenlos erhältlich. Verlage und Medienpartner können ihren Content mittels der Self-Service-Plattform Producer selbstständig in 'Google Currents' veröffentlichen - im eigenen Look & Feel.

Zum Start in Deutschland haben verschiedene Medien sogenannte Editionen für 'Google Currents' erstellt, darunter die Gruner + Jahr-Titel Financial Times Deutschland, National Geographic, Essen & Trinken, Couch, Dogs, Schöner Wohnen und Living at home sowie Kicker und Neue Zürcher Zeitung. Auch die Blogs Styleranking und Blogwerk sowie die regionale Deister- und Weserzeitung sind dabei.

(vg)