Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Medien & Werbung
28.04.2011

AS&S mit neuer Vermarktungsstrategie

ARD-Werbung Sales & Services (AS&S) positioniert sich neu. Künftig präseniert sich das Frankfurter Unternehmen als Vermarkter mit Fokus auf 'Qualitäts- und Entscheiderzielgruppen'. Die neue Strategie unter dem Motto 'Mehrwert' bezieht sich auf die Säulen Imagetransfer, Werbewirkung, Sport und Sales-Services.

Uwe Esser, Geschäftsleiter TV AS&S, erklärt: "Die AS&S bietet ihren Kunden nicht nur einen hohen öffentlich-rechtlichen Qualitätsstandard, sondern eine breite Kompetenz-Signatur in Sachen Programmumfelder, Relevanz und Qualität der Werbeformate." Darüber hinaus betont Esser die kundenindividuellen Anforderungen des Marktes. "Dies fängt bei den kürzesten Werbeblöcken in der gesamten TV-Branche an und erstreckt sich über alle werberelevanten Formate bis hin zur Viertelstunde vor Acht." Zudem stelle der Imagetransfer der ARD-Formate einen wesentlichen Aspekt für die Kommunikation dar.

Begleitend zur neuen Positionierung in der TV-Vermarktung startet die AS&S eine neue Kampagne (Agentur: Schitto Schmodde Werbung, Frankfurt), die die Mehrwert-Thematik u.a. über die Senderformate wie 'Großstadtrevier', 'Verbotene Liebe', 'Eurovision Song Contest' und die 'Sportschau' spielt. 

(vg)