Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Joint Venture von BMW und Daimler soll in Berlin starten

Die BMW Group und die Daimler AG wollen das Headquarter ihres geplanten weltweit agierenden Mobilitätsunternehmens in Berlin ansiedeln - der Anbieter neuer Mobilitätsdienste solle damit bewusst außerhalb der Konzernstrukturen... mehr

Bier: Der Absatz steigt, der Preis auch

Rund 37 Liter Bier pro Kopf kauften die Deutschen durchschnittlich im ersten Halbjahr 2018 im Lebensmitteleinzelhandel und in Getränkeabholmärkten und damit fast zwei Flaschen á 0,33 Liter mehr als in der ersten Jahreshälfte... mehr

Welche Ansprüche hat die Generation Z an Marken?

Die Generation Z ist wie viele andere Generationen in den vergangenen Jahren ausführlich vermessen und beschrieben worden. Neben den Millennials fand sie Eingang in Marketingpläne und Kommunikationsstrategien und hat inzwischen... mehr

Nachhaltige Städte: Telekom Partner von United Smart Cities

Die Deutsche Telekom, Bonn, unterstützt künftig das Programm United Smart Cities (USC), eine weltweite Initiative für nachhaltige Städte, und wird Beiratsmitglied im Global Industry Advisory Board von USC. Gemeinsam will man... mehr

Jeder zehnte Bundesbürger zahlt für Gaming

Bei vielen digitalen Spielen können Nutzer sich Vorteile für echtes Geld erkaufen. Die meisten Deutschen (49 Prozent) haben aber noch nie echtes Geld für digitale Vorteile ausgegeben, ein gutes Viertel (27 Prozent) vertreibt sich... mehr

Hautgesundheit: Nestlé erwägt Verkauf von Skin-Health-Geschäft

Der Konsumgüterkonzern Nestlé mit Sitz in Vevey überlegt, sich von dem Bereich Skin Health zu trennen. So soll der Schwerpunkt deutlicher auf Nahrungsmittel, Getränke und gesundheitsunterstützende Produkte gelegt und künftige... mehr

Digitaler Wandel für Kleinfirmen oft noch Zukunftsmusik

Jedes vierte deutsche Unternehmen (27 %) mit weniger als 50 Mitarbeitern wickelt immer noch die meisten Prozesse analog ab, so das Ergebnis der aktuellen Randstad-ifo Personalleiterbefragung. Demnach sind Papier statt Tablet,... mehr

<< Erste < zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor > Letzte >>