Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Städte als Marken 2. Herausforderungen und Horizonte
Anforderungen und Rahmenbedingungen des Stadtmarketings im Wandel

Leseprobe 1: Acht Thesen zum Stadtmarketing von morgen

Leseprobe 2: Von Leipzig zu Hypezig?

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

 


Unternehmen & Marken
27.07.2016

Breakthrough Brands 2016: Mymuesli und Deliveroo sind dabei

Interbrand Breakthrough Brands 2016 (Quelle: obs/Interbrand)

Interbrand hat erstmals die 'Interbrand Breakthrough Brands 2016' veröffentlicht. In Zusammenarbeit mit der New Yorker Börse (NYSE), der Digitalagentur Ready Set Rocket und Facebook wurden aufstrebende, markenorientierte Unternehmen untersucht, die sowohl über eine einzigartige Geschäftsidee bzw. ein einzigartiges Geschäftsmodell verfügen und gleichzeitig eine starke Marke etabliert haben. Auch aus Deutschland schaffen es dabei zwei Player unter die 'Breakthrough Brands 2016': Mymuesli in der Trendkategorie 'Growing together: Building businesses around people' und Deliveroo in der Kategorie 'Food & Beverage'.

Einzigartigkeit und Markenstärke

Ein weltweites Netzwerk an Multiplikatoren – von Interbrand, Facebook, NYSE und Ready Set Rocket aufgrund ihres Interesses und Engagements für neue und aufstrebende Marken ausgewählt – hatte im Vorfeld insgesamt rund 200 Marken nominiert. Bei der Auswahl der Marken standen die folgenden Kriterien im Vordergrund:

•    Die Marke ist zehn Jahre alt oder jünger.
•    Welches Veränderungspotenzial hat die Marke? Treibt sie Wandel, in dem sie explizit auf die spezifischen Bedürfnisse eines Marktes reagiert? Generiert sie neue Erlebnisse für den Konsumenten? Kreiert sie neue Geschäftsmodelle oder entwickelt sie neue Technologien und kann so eine ganze Industrie beeinflussen?
•    Hat die Marke Wachstumspotenzial? Steht ein erfolgreiches Unternehmen, das neue Produkte oder Dienstleistungen anbietet und neue Regionen erschließt, hinter der Marke? Zieht die Marke Top-Mitarbeiter an?
•    Kreiert die Marke Buzz? Zieht sie Aufmerksamkeit auf sich und entwickelt sie eine gewisse Dynamik?

Von den 200 nominierten Marken haben es insgesamt 60 in 'Interbrands Breakthrough Brands'-Report geschafft. Sie sind nicht in einem Ranking gelistet, sondern finden sich in zehn Trends, drei Sektor-spezifischen Kategorien und zwei zusätzlichen Kategorien wieder.

Trends, Kategorien & Top-Marken

Growing together: Building businesses around people
•    Sennit
•    Glossier
•    VSCO
•    Mymuesli

Growth in action: Living stories
•    Away
•    Casper
•    Shinola
•    Thinx

Growing potential: Performance-enhancing platforms
•    90 Seconds
•    FameBit
•    Percolate
•    WeWork

Growth for good: Purpose-bred brands
•    Rubicon
•    Sensorbox
•    Sweetgreen
•    Zady
•    M-Pesa

Growth through clarity: Two-way transparency
•    DuckDuckGo
•    Everlane
•    LOLA
•    Transferwise

Personal growth: A better me
•    Betterment
•    Headspace
•    One Medical
•    Blue Apron
•    Duolingo

Growth in data: Data for value
•    BeMyEye
•    iCarbon X

Growing mecosystems: Network conduits
•    LINE
•    Tuluntulu
•    Carousell
•    DePop

Virtual growth: Machine realities
•    Niantic
•    Within
•    Magic Leap
•    Civil Maps

Growing global: Breaking borders
•    Xiaomi
•    DJI Global
•    WeChat
•    Paytm

Health & Wellness
•    iCarbonX
•    LOLA
•    Omada Health
•    One Medical
•    Peloton

Finance
•    Nubank
•    Nutmeg
•    Faircent
•    Acorns

Food & Beverage
•    Deliveroo
•    Zomato
•    Blue Apron
•    do bem

Innovation Incubators
•    IBM Watson (IBM)
•    S’well (Starbucks)
•    PayPal (Venmo)
•    Oculus (Facebook)
•    AllState (Esurance)

Ones to Watch
•    Twist
•    Prizm
•    Maple
•    Project September
•    Orchard Mile
•    Sthaler/Fingopay

Weitere Informationen über die 60 im Report der 'Breakthrough Brands'vorgestellten Marken sowie den Report zum Download finden Sie hier.

(vg)