Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Städte als Marken 2. Herausforderungen und Horizonte
Anforderungen und Rahmenbedingungen des Stadtmarketings im Wandel

Leseprobe 1: Acht Thesen zum Stadtmarketing von morgen

Leseprobe 2: Von Leipzig zu Hypezig?

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

 


Unternehmen & Marken
11.01.2018

Emco Bad erwirbt Kosmetikspiegelmanufaktur Fraas Spiegel

Michael Kleber, Geschäftsführer Emco Bad, und Stilianos Pasalidi, Geschäftsführer Fraas Spiegel (Foto: Emco Bad)

Emco Bad, Lingen, ist neue Gesellschafterin der Fraas Spiegel GmbH & Co. KG aus dem fränkischen Eckental. Das Unternehmen fertigt und vertreibt unter dem Markennamen Frasco Rasier- und Kosmetikspiegel und vertreibt sie unter anderem an Architekten, Objekt- und Ladenbauer, Parfümerien, Optiker, Juweliere, Hotelbetreiber oder Schiffsbauer. Beide Gesellschaften sollen weiterhin eigenständig am Markt agieren und "von Synergieeffekten vor allem in der Produktentwicklung und im internationalen Vertrieb profitieren". Geschäftsführer der Spiegelmanufaktur bleibt Stilianos Pasalidi. Firmen- und Markenname sowie das Mitarbeiterteam sollen ebenfalls unverändert beibehalten werden.

"Der Erwerb unserer neuen Tochtergesellschaft geht mit einer zielgerichteten Investition in die Zukunftssicherung unseres Unternehmens einher", so Michael Kleber, Geschäftsführer von Emco Bad. "Die Spiegel der Marke Frasco ergänzen optimal das bestehende Produktportfolio, wodurch wir uns in diesem Segment noch breiter aufstellen können."

(vg)