Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Unternehmen & Marken, Events
23.02.2018

E-Sport: Gillette wird Partner der ESL Meisterschaft Deutschland

Turnier bei der ESL-Meisterschaft 2017 (Foto: Brandzeichen)

Die Electronic Sports League (ESL) hat einen neuen offiziellen Partner engagiert: Gillette, eine Marke für Nassrasur aus dem Haus Procter & Gamble mit Deutschlandsitz in Schwalbach am Taunus, wird die ESL Meisterschaft in Deutschland unterstützen. Bereits 2017 hatte Gillette das internationale Event Intel Extreme Masters (IEM) World Championship Katowice der ESL gesponsert. Die Zusammenarbeit soll nun auf den deutschen Markt ausgeweitet werden und neue Projekte beinhalten – unter anderem mit 'League of Legends'-Kommentator und Entertainer Nico 'Sola' Linke. Geplant sind u.a. Youtube-Videos. Außerdem nimmt Linke seine Fans als Gillette-Reporter mit zu den ESL Spring Finals nach Düsseldorf. Gillette engagierte sich zudem bereits als Sponsor der 'League of Legends'-Mannschaft 'Team SoloMid'. Erster globaler E-Sports-Markenbotschafter war der spanische E-Sportler und ehemalige 'League of Legends'-Weltmeister xPeke.

Andras Papp, Gillette Brand Communications Leader in Europa, Indien, Mittlerer Osten und Asien, sagt: "Als Pionier im Bereich Sportmarketing sind wir immer darauf aus, einen weiteren Schritt in die Zukunft zu setzen."

Die ESL Meisterschaft ist nach eigenen Angaben das größte und mit 16 Jahren älteste E-Sports-Unternehmen weltweit, das von der Stockholmer Firma 'Modern Times Group' betrieben wird. Es veranstaltet regelmäßig Online- und Offline-Turniere. Auf den Finalevents werden die wichtigsten Spiele live vor Publikum ausgetragen. Der Hauptsponsor der Events ist die Bausparkasse Wüstenrot, weitere Partner sind die Fast Food-Kette McDonald’s, Hardware-Hersteller Logitech und die Mineralwassermarke Gerolsteiner.

(as)