Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Unternehmen & Marken
11.02.2019

DuMont: Mixed-Reality-Erlebniswelt zum Hamburger Hafen

Konzeptskizze der geplanten Hafen-Experience "Discovery Dock" (Quelle: DuMont Media)

Im Frühjahr eröffnet in der Hafencity in Hamburg ein Mirco-Amusement-Park unter dem Namen 'Discovery Dock'. Dort erwartet den Besucher ein "ungesehener Blick in die Welt des Hamburger Hafens als wetterunabhängige Alternative" - und zwar mittels VR-Technologien, Projektionen und Echtzeitdaten. Betreiber der kostenpflichtigen Erlebniswelt ist die DuMont Media GmbH, eine 100-prozentige  Tochter der der zu DuMont gehörenden Morgenpost Verlag GmbH. Die Investitionssumme liegt  bei mehr als 3,5 Millionen Euro.

'Discovery Dock' soll auf spielerische  Art und mit Hilfe von Virtual-Reality-Technologie auf einem rund 40-minütigen Erlebnispfad den Facettenreichtum des Hamburger Hafens zeigen. Kooperationspartner sind Aida Cruises, die  Hamburg Port Authority (HPA) sowie die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA). Zusätzlich wird die Erlebniswelt von Blohm+Voss, der Universität Hamburg und der Hamburger Behörde für Umwelt und Energie inhaltlich unterstützt.


(vg)