Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Matching. Entscheider im Dialog

Blick ins Buch | Bestellung


Unternehmen & Marken
12.04.2012

Funny-Frisch: 'Fit am Ball' nicht nur für Schulen

Mit Unterstützung von Bastian Schweinsteiger und neuem Konzept startet 'Fit am Ball' in das Projektjahr 2012. Mit dem langjährigen Partner Deutsche Sporthochschule Köln fördert Funny-Frisch den Sport und unterstützt das Engagement für mehr Bewegung bei Kindern und Jugendlichen. Seit 2003 wurden bereits über 1.700 Schulen finanziell, materiell sowie inhaltlich-didaktisch unterstützt, um mehr Bewegung in den Schulalltag zu integrieren.

Ab sofort kann jeder bei 'Fit am Ball' teilnehmen, der sich für Bewegung bei Kindern und Jugendlichen einsetzt oder einsetzen möchte. Die Initiative öffnet sich über die Schulsportförderung hinaus und unterstützt jetzt auch außerschulische Institutionen wie zum Beispiel Freizeitgruppen, kleine Vereine, Jugendzentren, Kirchengemeinden, Kinder- und Jugendwerke und ehrenamtliche Übungsleiter. Unter allen Bewerbern werden 100 Schul-Stipendien und 100 Starter-Sets mit Materialien und Anleitungen vergeben.

Auf der Projekt-Homepage www.fitamball.de können Ideen und Erfahrungen ausgetauscht und eigene Projekte und Innovationen gezeigt werden. Alle eingestellten Projekte nehmen am 'Fit am Ball'-Wettbewerb teil. Die Jury, unter anderem mit Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger und TV-
Moderatorin Shary Reeves, kürt die Sieger in den Kategorien 'Schule des Jahres' und 'Engagement des Jahres'. Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung mit Finalturnier am 9. Juni 2012 werden die Preise offiziell verliehen.

(vg)