Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Unternehmen & Marken, Recht & Politik
28.03.2014

Verbraucherpreise steigen im März 2014 nur leicht

Die Verbraucherpreise in Deutschland werden sich im März 2014 voraussichtlich um 1,0 % gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach bisher vorliegenden Ergebnissen weiter mitteilt, steigen die Verbraucherpreise gegenüber Februar 2014 voraussichtlich um 0,3 %.
Die vergleichsweise niedrige Inflationsrate – gemessen am Verbraucherpreisindex – sei auf unterschiedliche Entwicklungen zurückzuführen. Dem Preisanstieg bei den Nahrungsmitteln mit voraussichtlich + 2,2 % im Vergleich zu März 2013 stehen nach wie vor sinkende Preise für Energie (– 1,6 %) gegenüber.

(tor)