Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Finanzbranche kämpft weiter mit Glaubwürdigkeitsproblem

Als Folge der vielen Skandale – Geldwäsche, Steuerbetrug, Zins- und Währungsmanipulation – und der schlechten Performance deutscher Bankhäuser misstrauen die Kunden der Finanzbranche weiterhin besonders stark. Das zeigt der... mehr

Onliner in Deutschland sind treue Bankkunden

Deutsche Onliner bleiben ihrer kontoführenden Bank gerne treu: Nur 0,6 Prozent der User planen derzeit sicher einen Wechsel, 7,9 Prozent ziehen ihn vielleicht in Betracht – das macht insgesamt 5,02 Millionen wechselwillige... mehr

Autofahrer sehen Diesel-Fahrverbote kritisch

Die drohenden Diesel-Fahrverbote stoßen bei den Autofahrern in Deutschland auf Ablehnung: 51 Prozent der deutschen Autofahrer halten Diesel-Fahrverbote in Innenstädten für unverhältnismäßig, 31 Prozent halten diese für... mehr

DSGVO: Großteil der KMUs zeigt sich entspannt

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland sind offenbar gelassen an die im Mai zur Anwendung gekommene Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) herangegangen. Das hat eine Umfrage unter 250 Kunden von Heise... mehr

Digitale Geschäftsmodelle: Andere Unternehmenssteuerung

Zwei Drittel (68 %) der Unternehmensentscheider sind laut einer aktuellen Studie der Managementberatung Horváth & Partners überzeugt, dass digitale Geschäftsmodelle anders gesteuert werden müssen als analoge. Klassische... mehr

Smart disruptions: Why it is foods turn to change

One could describe disruption as a sudden change in the rules of the game. A new technology, product or a business model can turn everything upside down. Since Instagram, no one uses film anymore. I buy most of my clothes online... mehr

Generation Z: Technologie ist Kriterium bei der Jobwahl

Die Generation Z drängt auf den Arbeitsmarkt. Geboren ab Mitte der 90er-Jahre und mit Smartphones, Apps und Sozialen Medien aufgewachsen, pflegt die junge Generation einen geradezu natürlichen Umgang mit modernen Technologien. Um... mehr