Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Autobauer verlieren als Arbeitgeber an Attraktivität

Die Studenten in Deutschland setzen bei der Arbeitsplatzwahl auf Sicherheit: 41 Prozent zieht es in den öffentlichen Dienst. Vor zwei Jahren waren es noch 32 Prozent. Die Automobilindustrie dagegen – vor zwei Jahren mit 22... mehr

Millennials suchen neue Wege des Konsums

69 Prozent der sogenannten Millennials präferieren neue, flexible Geschäftsmodelle ohne Bindung, weil es ihr Gefühl von Freiheit erhöhe. Und 55 Prozent der Befragten antworteten, dass es ihnen beim Thema Sharing oder Mieten... mehr

Social Media: Männer mögen YouTube und Bewertungen

Wie nutzen Männer soziale Medien? Welche Kanäle sind bei ihnen beliebt? Welche Themen interessieren sie am meisten? Und kaufen sie Produkte, die ihnen von anderen Social-Media-Nutzern empfohlen werden? Diesen Fragen ist das... mehr

Steigende Werbeausgaben für Fitnessprodukte

Das Ernährungsverhalten der Deutschen verändert sich: Immer weniger Verbraucher greifen für einen Traumkörper zu reinen Diätetika. Stattdessen landet immer mehr Sportlernahrung im Einkaufswagen. So kaufte jeder Deutsche 2017 im... mehr

CEO-Reputationsindex: Zetsche vor Kaeser und Spohr

Daimler-Chef Dieter Zetsche belegt im neuen CEO-Reputationsindex des Wirtschaftsforschungsinstituts Dr. Doeblin, Berlin, weiterhin den ersten Rang. Siemens-CEO Joe Kaeser schließt aber auf. Der Manager konnte sich im Vergleich zu... mehr

Wunscharbeitgeber: Öffentlicher Sektor weiter vor Autobauern

Der Öffentliche Sektor baut seinen Vorsprung als beliebteste Branche der Schüler für den Berufseinstieg aus. Im vergangenen Jahr hatte der Öffentliche Sektor die Automobilhersteller erstmals als beliebteste Branche abgelöst. 26... mehr

Naming-Strategie: Auffallen mit ironischen Markennamen

Die Namenswahl kann für den Erfolg und Misserfolg einer Marke entscheidend sein. Aktuell setzen Unternehmen beim Naming dabei zunehmend auf Ironie. Gesagt wird das Gegenteil dessen, wofür man steht. Antikonforme Marken ... mehr