Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



SAP wird Namenssponsor der neuen Sportarena in München

Der Architekturwettbewerb für die neue Multifunktionsarena, die im Olympiapark der bayrischen Landeshauptstadt entstehen soll, läuft noch – nun hat sich der baden-württembergische Software-Riese SAP schon einmal die Namensrechte... mehr

Packaging: Zentraler Kontaktpunkt der Marke

(Auch) im Packaging gibt es keine eierlegenden Wollmilchsäue. Wie sie dennoch versuchen, die wachsenden Ansprüche von Industrie, Handel und Kunde zu befriedigen, hat der 'markenartikel' Vertreter der Design-Agenturen... mehr

Pop-Up-Store von BMW Motorrad eröffnet in Münchner City

In München hat im Zentralgebäude des Sportkaufhauses Sport Scheck (Neuhauser Str. 21) der erste BMW Motorrad Pop-Up Store eröffnet. Während der viermonatigen Präsenz bis zum 26. Januar 2019 werden über 600.000 Besucher erwartet.... mehr

Nur ein Viertel der Unternehmen ist DSGVO-konform

Auch vier Monate nach Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) hat die deutsche Wirtschaft weiter PRobleme mit deren Umsetzung. Erst ein Viertel (24 Prozent) der Unternehmen in Deutschland hat die DSGVO... mehr

Großteil des Mittelstandes mit Wirtschaftspolitik unzufrieden

Der industrielle Mittelstand stellt der neuen Bundesregierung unter Angela Merkel kein wirklich gutes Zwischenzeugnis aus: Nur 26 Prozent der befragten Mittelständler vergeben dafür die Schulnoten sehr gut oder gut, während 21... mehr

Sorgen der Deutschen: Altersversorgung rückt in den Fokus

Ganz oben auf der Sorgen-Agenda der Deutschen steht weiter das Thema „Zuwanderung und Integration“, das im Vergleich zum Vorjahr jedoch noch einmal leicht auf 53 Prozent zurückgeht. Eine wachsende Besorgnis der Deutschen zeigt... mehr

Deutsche verzichten eher auf das Auto als auf ihr Smartphone

31% der Deutschen können sich vorstellen, im Alltag auf die Nutzung eines Autos zu verzichten. Damit sind den Deutschen digitale Geräte wichtiger als das Auto, denn nur 21% würden im Alltag ihr Smartphone nicht vermissen und 20%... mehr