Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Kunden erwarten Einsatz von Marken im Kampf gegen Plagiate

Um zu erfahren, wie sich die Verbraucher beim Online-Einkauf fühlen, warum sie an gefälschte Produkte geraten und wie sie die Rolle von Marken bei der Sicherheit ihrer Produkte einschätzen, hat MarkMonitor in einer Umfrage 2.600... mehr

Markenrechtsmodernisierungsgesetz: Neue Marken hat das Land

Sie versprechen biologische Herstellung, faire Produktionsbedingungen oder besonders hohe Sicherheitsstandards: Prüfzeichen genießen bei Verbrauchern großes Vertrauen. Ob im Supermarkt, im Baumarkt oder im Elektronikhandel –... mehr

Bürger haben konkrete Forderungen an die EU-Politik

Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) unter 10.013 Personen zeigt, dass verbraucherpolitische Erfolge der Europäischen Union nicht in der Breite wahrgenommen werden. Nur die Hälfte... mehr

Kartellamt: Facebook darf Daten nur eingeschränkt sammeln

Das Bundeskartellamt, Bonn, hat dem Unternehmen Facebook weitreichende Beschränkungen bei der Verarbeitung von Nutzerdaten auferlegt. Nach den Geschäftsbedingungen von Facebook können Nutzer das soziale Netzwerk bislang nur unter... mehr

Interview: Dorothee Bär über KI und Kannibalisierung

Mit Staatsministerin Dorothee Bär sprach markenartikel über die Bedeutung von digitaler Bildung, die Chancen einer Künstlichen Intelligenz, die das Wohl des Einzelnen in den Mittelpunkt stellt, und die... mehr

IBM und Microsoft im Bereich der KI-Erfindungen führend

Die Zahl der Erfindungen auf der Grundlage Künstlicher Intelligenz (KI) steigt. Der US-Konzern IBM hatte dabei Ende 2016 mit 8.290 Erfindungen das größte Portfolio an KI-Patentanmeldungen, gefolgt von der US-amerikanischen... mehr

EuGH: Gericht bestätigt Verkaufsverbot für Aroma-Tabak

Der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) in Luxemburg hat das EU-weite, schrittweise Verbot von Zigaretten und Tabak zum Selbstdrehen, die Aromastoffe enthalten, für gültig erklärt. Das Verbot verstoße weder gegen die... mehr

<< Erste < zurück 1 2 3 vor > Letzte >>