Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Matching. Entscheider im Dialog

Blick ins Buch | Bestellung


West-Ost-Markenstudie: Immer mehr Produkte national bekannt

Immer mehr Marken aus dem Osten sind auch bundesweit im Kommen. Selbst wenn Rotkäppchen weiterhin die einzige nationale Marke ist, die sowohl in Ost- als auch in Westdeutschland die Top 10 der ungestützt bekanntesten Marken im... mehr

Deutsche mit finanzieller Situation überwiegend zufrieden

Einem Großteil der Menschen in Deutschland geht es in finanzieller Hinsicht so gut wie schon lange nicht mehr, sie schauen optimistisch in die Zukunft. Das ist ein wesentliches Ergebnis der Studie 'Vermögensbarometer 2014', die... mehr

Meisterkreis startet Kampagne gegen Markenpiraterie

Die in Berlin ansässige Vereinigung Meisterkreis will Produkt- und Markenpiraterie mit einer Kampagne den Kampf ansagen. Der bundesweite Auftritt mit einem Bruttomediavolumen von rund 500.000 Euro wirbt für einen... mehr

Studie: Generation Y vielschichtiger als gedacht

Verbreitete Klischees über die Generation Y halten einer genauen Überprüfung nicht stand: Lediglich 21 Prozent der heute 18- bis 32-Jährigen Studenten, Absolventen und Berufseinsteiger in Deutschland entsprechen dem Typus des... mehr

"Made in Germany" bekommt Konkurrenz aus China

Nach Einschätzung der deutschen Wirtschaft werden vor allem China, Polen und Indien in den nächsten 20 Jahren stärker in den Qualitätswettbewerb einsteigen. Das zeigt eine aktuelle Unternehmensbefragung der Deutschen Gesellschaft... mehr

Studie: Mehrheit der Deutschen hat Angst vor Altersarmut

Zwei Drittel (66 %) der Bundesbürger machen sich Sorgen, mit ihrer gesetzlichen und privaten Rente später den Lebensunterhalt bestreiten zu können. Besonders ängstlich blicken Frauen (72 %) in Sachen Rente in die Zukunft. Auch... mehr

Mangel an Fachkräften verschärft sich

Mit der zunehmenden Erholung der Weltwirtschaft und der Schaffung qualifizierter Arbeitsplätze verschärft sich der Mangel an Fachkräften - vor allem im IT- und im Ingenieurbereich. Gerade In Industrieländern wie den USA,... mehr