In deutschen Kinderzimmern wimmelt es von Lizenzen

Ein Kind in Deutschland besitzt im Schnitt Merchandise-Produkte von 25 unterschiedlichen Lizenz-Themen, also zum Beispiel von Minions oder Star Wars. Das geht es dem neuen 'Kids License Monitor' hervor, für den das... mehr

Fairness und eine offene Kommunikation schaffen Zugehörigkeit

Etwas mehr als ein Fünftel der Deutschen (21 %) findet, dass sie "kulturell" perfekt zu ihrem Arbeitgeber passen, ein weiteres Viertel (26%) sieht sich und den Arbeitgeber als "ein tolles Team". Eine gleiche... mehr

Red Bull bleibt wertvollste Marke Österreichs vor Swarovski

Red Bull ist und bleibt mit einem Markenwert von 15,391 Milliarden Euro die wertvollste Marke Österreichs, gefolgt von der Swarovski Gruppe, der Novomatic-Gruppe, der Spar Österreich Gruppe, der Raiffeisen Bankengruppe, der ÖBB... mehr

Street- und Urbanwear-Marke Bench wechselt den Besitzer

Die 1989 im britischen Manchester gegründete Modemarke Bench wechselt den Besitzer. Die vor allem für ihre Streetware bekannte Marke geht an die Beratungs-, Restrukturierungs- und Investmentfirma Gordon Brothers. Das Unternehmen... mehr

Best-Ager-Marketing: Mehr Echtheit erwünscht

Wer heute über 50 Jahre alt ist, wird gerne als Best Ager bezeichnet. Wieso die Zielgruppe aber alles andere als homogen ist und warum es deshalb nicht zeitgemäß ist, sie nur über das Alter anzusprechen, sagt Ingo Klinge,... mehr

Wandlungsfähigkeit als Erfolgsfaktor deutscher Weltmarktführer

Die Bereitschaft zur Veränderung wird für Unternehmen in Zeiten des technologischen Umbruchs überlebenswichtig. 84 Prozent der deutschen Weltmarktführer haben sich deshalb allein in den vergangenen drei Jahren einem größeren... mehr

Personal und Nachfolge beschäftigen Familienunternehmen

Das Thema Nachfolge beschäftigt 36 Prozent Familienunternehmen hierzulande derzeit besonders. Aber auch Themen wie Personalgewinnung und die langfristige Bindung von guten Nachwuchs- und Führungskräften stehen für 41 Prozent... mehr