ANZEIGE


Scho-Ka-Kola: Energieschokolade jetzt auch als Tafel

Die für ihre Dosenverpackung bekannte Energieschokolade Scho-Ka-Kola gibt es ab Oktober auch in der klassischen Tafelform in den Sorten Zartbitter und Vollmilch zu jeweils 100 g. Zeitgleich werden die Scho-Ka-Kola-Dosen und das Logo einem Designrelaunch unterzogen. Dieses erstrahlt laut Hersteller "im wahrsten Sinne des Wortes in neuem Glanz" und wird nun auf den Produktverpackungen eingeführt. 

Scho-Ka-Kola wird seit 1935 in einer runden Dose mit dem klassischen Strahlendesign verkauft. Sechs Ecken Scho-Ka-Kola aus der Dose oder drei Stück Tafelschokolade (entsprechen je ca. 37,5 g) enthalten dabei laut Hersteller etwa so viel Koffein wie eine Tasse Kaffee. Der Sitz der Scho-Ka-Kola GmbH ist in Norderstedt.


zurück

(vg) 24.09.2013



Weitere Webseiten