ANZEIGE


Arla bringt Bio-Range auf dem Markt

Zum 1. Oktober bringt Arla mit Arla Bio ein neues Sortiment in der Weißen Linie auf den Markt. Unter der Marke werden frische und haltbare Bio-Weidemilch in jeweils zwei Fettstufen sowie im Becher gereifter Bio-Joghurt angeboten. Dazu kommen Bio-Buttermilch-Quark, Bio-Schlagsahne sowie Bio-Streichzart aus Bio-Butter und Bio-Rapsöl.

Die Milch für der neuen Bio-Produkte stammt laut Arla ausschließlich von Bio-Höfen und komme von Kühen, die mehrere Monate im Jahr auf der Weide stehen. Verbraucher finden auf der Verpackung und im Internet Hofportraits, um sich selbst ein Bild zu machen, können aber den Arla Bio-Bauern auch einen persönlichen Besuch abstatten, so das Unternehmen.

"Unser Arla Bio-Konzept ist in Deutschland einzigartig und stärkt das Vertrauen der Verbraucher in gesunde und nachhaltige Bio-Lebensmittel", erklärt Matthias Brune, Geschäftsführer Marketing bei Arla Foods. "Wir bringen mit den neuen Arla Bio-Produkten in der Weißen Linie ein ausgewogenes Sortiment auf den Markt, auf das wir mittel- und langfristig aufbauen können."



zurück

(vg) 25.09.2013



Weitere Webseiten