ANZEIGE


Konsum: Ist das Alter ein überschätzter Einflussfaktor?


Ob man sie nun Best Ager oder Silver Surfer nennt: Unsere Gesellschaft wird immer älter – und immer reisefreudiger (Foto: Thomas Cook)

Unsere Gesellschaft wird immer älter – und die Älteren immer reisefreudiger. Das ist unbestritten. Doch daraus abzuleiten, dass es eine homogene Zielgruppe namens Best Ager, Silver Surfer oder 50+ gibt, wie es das Marketing eine Zeitlang suggerierte, wird zunehmend als abwegig erkannt. Dafür sind die Lebenswelten und – um beim Beispiel Urlaub zu bleiben – die Reisebedürfnisse der älteren Semester ganz einfach zu vielfältig: Aktiv-, Kultur-, Städte-, Kreuzfahrt- oder Wellness-Urlaub – wie ließe sich all das unter einen Hut bringen?

"Prinzipiell müsste man sich darüber unterhalten, was eigentlich 'älter' ist und was Begriffe wie 'gehobenes Alter' oder 'Best Ager' meinen", sagt etwa Guido Wiegand, Chief Marketing Officer bei Studiosus Reisen, München. "Jemand, der sich differenziert mit Marketing und Zielgruppen auseinandersetzt, käme nicht im Entferntesten auf die Idee, die Hälfte der Bevölkerung Deutschlands in eine Zielgruppe zusammenzupressen. Denn eine Zielgruppe ist gemäß Definition zunächst einmal homogen in ihrem Kaufverhalten. Aber ein 50-Jähriger, der noch einen Marathon läuft, hat beim Thema Reisen nun einmal andere Wünsche als ein 80-Jähriger mit Rollator."

Doch welche kommunikative Ansprache wünschen sich Menschen jenseits der 50 oder 60? Als Senioren sehen sich die meisten oftmals gar nicht, vielmehr empfinden sie sich – ungeachtet ihres kalendarischen Alters – häufig als noch recht rüstig. Entsprechend komplex scheint die richtige Ansprache, bei der junge und ältere Bilderwelten ausbalanciert werden müssen. Oder etwa doch nicht?

Welche Antworten darauf Experten von Studiosus Reisen und Thomas Cook geben, lesen Sie in der aktuellen Print-Ausgabe 6/2019 des markenartikel, in dem wir uns im Schwerpunktthema mit dem Thema 'Zielgruppe 50+' beschäftigen. Zum Heftinhalt und zur Heftbestellung geht es hier. 




zurück

(tor) 11.06.2019