ANZEIGE


Neue Image-Kampagne für John Player Special

'Players Time' - dieser Claim begleitet die neue Plakatkampagne von John Player Special, die seit Juni deutschlandweit mit verschiedenen Motiven zu sehen ist. Mit ihren neuen Plakatmotiven will sich JPS aus dem Hause Reemtsma, Hamburg, als eine Marke der Gemeinschaft positionieren, die Menschen verbindet und ein Gefühl von Dazugehörigkeit und Sicherheit schenkt. Damit will sich JPS klar von der gegenwärtigen Zigarettenkommunikation im Value-for-Money-Segment differenzieren.

Die Motive setzen sich immer aus mehreren Szenen zusammen, in denen Freunde gemeinsam eine tolle Zeit haben und etwas erleben. Die Packung fügt sich dazwischen perfekt ein und ist damit wesentlicher Bestandteil der Gemeinschaft. Mit der Kampagne fokussiert sich Reemtsma bei der Marke JPS damit stärker auf emotionale Werte. Dennoch lässt sie die Preisattraktivität und Hochwertigkeit der Marke nicht außer Acht.

Entwickelt und umgesetzt hat die Kampagne die Kreativagentur Philipp und Keuntje. Die Hamburger arbeiten seit Oktober 2010 für den Tabakkonzern und realisiertenseitdem mehrere Kampagnen wie beispielsweise für die neue kompakte JPS Red Big Box. Verantwortliche Mediaagentur ist Jost von Brandis, Hamburg. Die Motive fotografierte Florian Geiss.


zurück

(vg) 08.08.2011



Weitere Webseiten