ANZEIGE


Pro Carton: 'European Paper Recycling Award' für Nachhaltigkeitstrainings an Schulen

Pro Carton, die Europäische Vereinigung der Karton- und Faltschachtelindustrie, hat bei den 'European Paper Recycling Awards' einen Preis für ihre Nachhaltigkeitstrainings an Schulen zum Thema Verpackung gewonnen. Das Trainingsprogramm speziell für Schulen soll Kindern die Bedeutung von nachhaltiger Verpackung und Kreislaufwirtschaft näherbringen. Den Award gab es in der Kategorie Information and Education.

Die Initiative namens TICCIT ('TreesIntoCartons, CartonsIntoTrees') wurde auf der jährlichen Preisverleihung im Europäischen Parlament in Brüssel am 21. Januar 2020 geehrt. Das Programm war ursprünglich von The PaperboardPackagingCouncil in den USA entwickelt worden. In Europa wurde das Programm erstmals im Jahr 2018 von Pro Cartonlanciert, 2019 war der Startschuss für die europaweite Verbreitung. TICCIT informiert Schüler über Verpackung auf Papierbasis und die Bedeutung von Recycling. Am Ende des Unterrichts pflanzen sie einen Setzling in eine mit Erde gefüllte Karton-Faltschachtel, die sie dann zuhause im Garten direkt einsetzen können. Präsentiert wird das TICCIT-Programm von Unternehmensmitarbeitern aus der Faltschachtelindustrie, die vor Ort Schulen besuchen und von Pro Cartonhergestellte Unterrichtsmaterialien mitbringen.

Weitere Artikel zum Thema Pro Carton

Gewinner der European Carton Excellence Awards geehrt

Kunden würden für nachhaltige Verpackung die Marke wechseln

'European Carton Excellence Award' u.a. für Moët

Bittermann löst Rex als Pro-Carton-Präsident ab

'Pro Carton Young Designers Award' erstmals in Deutschland

'Better with Less': Metsä Board sucht nachhaltige Verpackungen

'European Carton Excellence Award' für Gin-Verpackung



zurück

(vg) 24.01.2020



Weitere Webseiten