Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Städte als Marken 2. Herausforderungen und Horizonte
Anforderungen und Rahmenbedingungen des Stadtmarketings im Wandel

Leseprobe 1: Acht Thesen zum Stadtmarketing von morgen

Leseprobe 2: Von Leipzig zu Hypezig?

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

 


Events
20.12.2017

Deutscher Kulturförderpreis u.a. für HypoVereinsbank

Preisträger in der Kategorie große Unternehmen (v.l.): Philipp Reimnitz (Leiter des Firmenkundengeschäfts der HypoVereinsbank in der Region Nord), Barbra Hahlweg (ZDF) und Christiane Gabor (HypoVereinsbank) - (Foto: Holger Talinski)

Die Sieger des Deutschen Kulturförderpreises 2017 (Foto: Holger Talinski)

Die HypoVereinsbank ist am 19.12. in Hamburg für das Projekt 'Jugend kulturell', das junge Künstler aus den Feldern Musik und Darstellende Kunst unterstützt, mit dem Deutschen Kulturförderpreis 2017 in der Kategorie große Unternehmen geehrt worden. Preisträger bei den mittleren Unternehmen ist die Kratzer Automation AG mit dem Projekt 'HighTech & Kunst', das sich für die Arbeit von geistig behinderten Künstlern einsetzt. Die Tübinger Buch- und Kunsthandlung Wekenmann – Bücher, Licht & mehr ist in der Kategorie kleine Unternehmen für das Projekt 'Schreibwettbewerb für junge Menschen' zur Förderung junger Literaten mit dem ausgezeichnet worden.

Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. hat gemeinsam mit seinem Partner Handelsblatt den Deutschen Kulturförderpreis zum 12. Mal an Unternehmen und unternehmensnahe Stiftungen verliehen. Die Auszeichnung würdigt innovative Kulturförderprojekte in den Kategorien kleine, mittlere und große Unternehmen. Aus rund 90 eingereichten Bewerberprojekten kürte die Jury drei Preisträger, die zur Preisverleihungsgala in der Hamburger Elbphilharmonie kamen.

(vg)