Zahl der Alleinwohnenden in Deutschland steigt

Seit 2008 ist der Anteil der Einpersonenhaushalte an allen Haushalten in Deutschland von 37 auf heute 40 Prozent angewachsen - Tendenz steigend. Am höchsten ist dabei der Anteil der Einpersonenhaushalte noch immer unter den... mehr

Studie: Bio- und Craft-Lebensmittel sind im Kommen

Die Deutschen geben im europäischen Vergleich weiterhin eher wenig für Lebensmittel aus. Allerdings würden 58 Prozent ihre Kaufgewohnheiten ändern und auf Wochen- oder Biomärkten beziehungsweise dem Bauernhof einkaufen, wenn Geld... mehr

EHI gründet Initiative E-Mobilität

Um für mehr Transparenz im Markt der E-Mobilität zu sorgen, gründet das EHI Retail Institute e. V., Köln, zusammen mit den Partnern Chargepoint, Digital Energy Solutions, Digitronic, Inno2grid, Schneider Electric und Viessmann... mehr

Umfrage: Deutschland hinkt bei der Digitalisierung hinterher

Viele Bundesbürger empfinden ihr Land als digital abgehängt und beurteilen den Digitalisierungsgrad pessimistisch. Dies ist das Ergebnis der Studie The Tech Divide: Industrie und Arbeit im Auftrag des Vodafone Instituts... mehr

E-Commerce: Run auf Videospiele und Event-Tickets

Der Online-Einkauf von verpackten und frischen Lebensmitteln ist in den letzten zwei Jahren weltweit um 15 Prozent gestiegen. Das größere Vertrauen der Verbraucher in das Ökosystem des Online-Kaufs führte zudem vermehrt zum Kauf... mehr

Black Friday: Sinkendes Kaufinteresse trotz hoher Bekanntheit

Die aktuelle Studie "Black Friday / Cyber Monday 2018" von Simon-Kucher & Partners kommt zu dem Schluss: Um Kunden anzulocken, müssen Händler während des Black Friday und Cyber Monday neue Anreize bieten. Vor allem... mehr

Online-Handel in Deutschland wächst, Treiber ist Amazon

Der Online-Umsatz in Deutschland wird in diesem Jahr auf rund 63 Milliarden Euro ansteigen. 2017 wurden noch 57,6 Milliarden Euro online umgesetzt. Das zeigt der neue Branchenreport Onlinehandel 2018 des IFH Köln. Während... mehr

<< Erste < zurück 1 2 3 vor > Letzte >>