Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Medien & Werbung
05.02.2018

Bewerbungsphase zum ersten Radio Adward ist gestartet

Im Dezember vergangenen Jahres kündigte die MDR-Werbung GmbH (MDRW), Erfurt, an, einen eigenen Preis für herausragende Radiowerbung in Sendegebiet zu initiieren. Nun ist der Startschuss für die Bewerbungsphase gefallen: Bis zum 16. März können Agenturen und Unternehmen Werbespots einreichen, die 2017 von privaten oder öffentlich-rechtlichen Sendern in Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen ausgestrahlt wurden.

Die Auszeichnung vergibt eine neunköpfige Jury aus Vertretern von Fachmedien, Unternehmen, Agenturen und aus der Wissenschaft. Unter anderem konnte die Senior Media Managerin der Carglass GmbH, Bianca Brück-Sartorius, als Gremiumsmitglied gewonnen werden.

Der Radio Adward wird in den drei Kategorien 'Der Kreative', 'Der Mitteldeutsche' und 'Der Umsatztreiber' vergeben. Den Preis erhalten pro Kategorie jeweils die Agentur und das Unternehmen. Verliehen wird der Radio Adward 2018 am 24. Mai 2018 im Erfurter Kaisersaal.

Die Kategorien des Radio Adwards 2018 im Detail:

Der Kreative

Der Spot setzt eine originelle Idee um und das Medium so ein, dass die Zuhörenden bewegt und überrascht sind. Der Spot darf gerne einen Aha-Effekt vermitteln, einen Ohrwurm verbreiten oder zum Schmunzeln anregen. Im Mittelpunkt steht das Produkt.

Der Mitteldeutsche
Im Mittelpunkt stehen Marken oder Produkte aus der Region. Dieser Spot spricht die Menschen aus dem Sendegebiet Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ganz speziell an, erreicht ihre Herzen, weckt Gefühle oder Erinnerungen, berührt sie.

Der Umsatztreiber
Der beste Spot dieser Kategorie soll die Hörenden zum Handeln auffordern, auf eine Aktion oder eine Promotion hinweisen oder beispielsweise zum Öffnen einer Website animieren. Das Aktivierende soll im Mittelpunkt des Spots stehen.


(mak)