Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Städte als Marken 2. Herausforderungen und Horizonte
Anforderungen und Rahmenbedingungen des Stadtmarketings im Wandel

Leseprobe 1: Acht Thesen zum Stadtmarketing von morgen

Leseprobe 2: Von Leipzig zu Hypezig?

Inhaltsverzeichnis

Bestellung

 


Immer mehr Produktfälschungen werden in der EU hergestellt

Ein neuer Lagebericht über Produkt- und Markenpiraterie in der Europäischen Union zeigt, dass die meisten Produktfälschungen, die in Europa im Umlauf sind, zwar außerhalb der EU hergestellt werden, eine Herstellung innerhalb... mehr

Geistiges Eigentum: Produktpiraterie weltweit bekämpfen

Der Schutz geistigen Eigentums ist in Zeiten der Digitalisierung wichtiger denn je. Das Internet ist eine Plattform, über die die Fälschungen weltweit angeboten werden. Gemeinsam müssen Industrie, Interpol und Co. gegen die... mehr

BVE lehnt Steuererhöhung bei Lebensmitteln ab

Nachdem bekannt geworden ist, dass die SPD bestimmte Lebensmittel wie Süßwaren künftig mit 19 Prozent besteuern will statt mit dem bisher für die meisten Nahrungsmittel geltenden ermäßigten Steuersatz von sieben Prozenteuern,... mehr

E-Zigaretten und E-Shishas: Verbot für Jugendliche geplant

Die Bundesregierung will die Abgabe und den Konsum von elektronischen Zigaretten und Shishas an Kinder und Jugendliche verbieten. "Wir müssen die bestehende Gesetzeslücke schließen. Dass Kinder und Jugendliche diese Produkte... mehr

GIZ wird Save Food-Mitglied

Mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ) hat die Initiative Save Food einen weiteren Unterstützer gewonnen. Die Zahl der Mitglieder, die sich im Kampf gegen Nahrungsmittelverschwendung und... mehr

Einkommenserwartung auf höchstem Stand seit 1990

Die Stimmung der deutschen Verbraucher entwickelt sich im April uneinheitlich. Das Konsumklima verbessert sich weiter, jedoch nicht mehr so stark. Für Mai prognostiziert der Gesamtindikator 10,1 Punkte nach 10,0 Zählern im April.... mehr

EU-Regionen verzeichnen Rückgang der Erwerbslosenquote

Knapp über die Hälfte der mittelgroßen Regionen (NUTS-2-Regionen) der Europäischen Union verzeichneten 2014 einen Rückgang ihrer regionalen Erwerbslosenquote von mindestens 0,5 Prozentpunkten gegenüber 2013. Das gab das... mehr

<< Erste < zurück 1 2 3 4 vor > Letzte >>