Zum Markenverband
Die Stimme der Markenwirtschaft



Twitter

MARKENARTIKEL zwitschert jetzt.
Folgen Sie uns @markenartikler


Sie suchen einen Corporate Publisher?

Im CP GUIDE finden Sie die passenden Partner und Dienstleister für Ihre Corporate-Communications-Projekte, schnell, unkompliziert, aussagekräftig. mehr



Unternehmen & Marken
30.01.2018

'Best Brands 2018': Top 10 in jeder Kategorie stehen fest

'Best Brands 2018': Marken, die es aus der Zahl von 300 potenziellen Best Brands in die Top 10 geschafft haben, stehen fest (Quelle: Best Brands)

Adidas, Audi, BMW, Bosch, Daimler, Ikea,  L’Oréal, Michelin, Miele und Porsche sind die Top-10-Unternehmensmarken in Europa. Adidas (Sportbekleidung), Bosch (Bau- & Heimwerkerbedarf), Bose, Coca-Cola, Funny-frisch, Lego, Nivea, Samsung (TV, DVD, Blu-ray), Sony PlayStation und WMF sind die zehn besten Produktmarken Deutschlands. Airbnb, Ariel, Asus, Booking.com, Dyson, Huawei, Lay’s, Nike, Nintendo und Sonos sind die erfolgreichsten Wachstumsmarken des vergangenen Jahres. Und Adidas, Coca-Cola, H&M, Netflix, Nike, Nintendo, Red Bull, Samsung (Smartphones & Wearables), Sony PlayStation und Spotify sind die beliebtesten Marken bei den Millennials.

Welche Marke in der jeweiligen Kategorie an der Spitze steht, wird allerdings erst am 21. Februar 2018 im Bayerischen Hof in München bekannt gegeben. Zum 15. Mal werden dann dort die stärksten Marken des Jahres mit dem 'Best Brands Award' geehrt. Seit 2004 wird die Auszeichnung in den Kategorien 'Beste Unternehmensmarke', 'Beste Produktmarke', 'Beste Wachstumsmarke' sowie einer jährlich wechselnden Sonderkategorie verliehen.

Die besten Marken werden dabei im Zuge einer repräsentativen Studie von GfK identifiziert. Ausschlaggebend sind der tatsächliche wirtschaftliche Markterfolg – der sogenannten Share of Market – sowie die Attraktivität der Marke in der Wahrnehmung der Verbraucher, der 'Share of Soul'. Partner der Veranstaltung sind GfK, die ProSiebenSat.1 Media SE, die WirtschaftsWoche, der Markenverband, Die Zeit, der Audiovermarkter RMS und die Serviceplan-Gruppe. Inzwischen wird der Marketingpreis auch jährlich in China, Italien und Belgien verliehen. Das erste Event in Frankreich wird im März 2018 stattfinden.

(vg)