ANZEIGE


Emotionalste SuperBowl-Spots: Mercedes unter den Top 10

Microsofts 'We All Win' ist der emotionalste Werbespot des diesjährigen SuperBowls. Der Spot erzielt auf der Emotion-into-Action-Skala von System1 Research einen Wert von 86,50 Punkten. Der NFL-Spot 'Get Ready For 100', Weather Techs 'Scout' und 'It’s Good to Be Free' von Norwegian Cruise Line liegen zwar dicht dahinter, können aber auf der Emotion-into-Action-Skala nicht die Punktzahl des Microsoft-Spots erreichen.

Die Top 10 der emotionalsten Spots komplett machen der Spot 'Not everything makes the cut' von Amazon, 'Our Planet'-Trailer von Our Planet, 'Say The Word' von Mercedes-Benz, 'Crunch Time' von Planters, 'Grocery Pick Up' von Walmart und 'The World's Best Trailer Q2' von The World's Best.

Um die emotionalsten Spots des Football-Events zu ermitteln, hat System1 Research diese live während des Endspiels getestet. Dafür wurden insgesamt 12.500 Probanden direkt nach der Ausstrahlung zu den 81 Super-Bowl-Spots befragt. Alle Spots wurden auf ihre emotionale Stärke hin getestet und bewertet. Die Ergebniss aller 81 getesteten SuperBowl 2019 Spots finden Sie hier.


zurück

(vg) 05.02.2019



Weitere Webseiten