ANZEIGE


Reemtsma: Leiter der Hauptstadtrepräsentanz verlässt das Unternehmen

Sven Jacob, seit 2015 Leiter der Hauptstadtrepräsentanz der Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH in Berlin, verlässt zum Jahresende das Hamburger Unternehmen "in bestem beiderseitigem Einvernehmen", wie es heißt. Jacob spielte laut dem Zigarettenkonzern vor allem "eine tragende Rolle bei der Umsetzung der europäischen Tabakregulation in deutsches Recht sowie dem belastbaren Aufbau und der Pflege der politischen Netzwerke".

Jacob ist studierter Jurist und Rechtsanwalt. Bevor er zu Reemtsma wechselte, arbeitete vier Jahre als Referent des Berliner Hauptstadtbüros der Wirtschaftsvereinigung Stahl. Zudem war er Büroleiter im Deutschen Bundestag und Senior Consultant bei der Interel Deutschland GmbH.

Christian Cordes, Director Corporate Affairs Cluster DACH & Nordics, übernimmt übergangsweise die Aufgaben von Jacob in Berlin.



zurück

(vg) 30.09.2019