ANZEIGE


03.09.2019

Lederwaren-Branche verzeichnet erstmals seit zehn Jahren Umsatzrückgänge

Mit einem Minus von 0,9 Prozent im Jahr 2018 entwickelte sich der Markt für Lederwaren und Accessoires erstmals seit 2008 rückläufig. Zwischen 2014 und 2018 stieg der Umsatz insgesamt auf 4,4 Milliarden Euro. Markttreiber sind Koffer und mehr...

03.09.2019

Kaufland startet Eigenmarke 'K-Favourites'

Mit K-Favourites, preislich angesiedelt zwischen Preiseinstieg und Premium, ergänzt die Supermarktkette Kaufland ihr Eigenmarkenportfolio. Die Marke mit ihren zunächst um rund 160 Artikeln richtet sich laut dem Neckarsulmer Unternehmen "an alle mehr...

03.09.2019

Studie: Die Macht der Bewertungen

Der deutsche Konsument trifft seine Entscheidung für den Kauf einer Ware oder die Beauftragung eines Dienstleisters durchdacht. Bevor er sich entscheidet, zieht er verschiedene Quellen heran, um sich im Voraus zu informieren und in seiner Wahl mehr...

02.09.2019

Trotz Abschwung: Stabile Verbraucherstimmung

Die Verbraucherstimmung in Deutschland bleibt weiterhin stabil. Das zeigt das aktuelle HDE-Konsumbarometer des Handelsverbands Deutschland (HDE) für den September. Demnach erreicht der gesamtwirtschaftliche Abschwung den Konsum bisher nicht. Grund mehr...

27.08.2019

PSD2-Studie: Neue Payment-Richtlinie wird Online-Einkaufsverhalten kaum ändern

64,4 Prozent der Deutschen wollen ihr Einkaufsverhalten in Online-Shops trotz der neuen Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) der EU nicht einschränken. 13,1 Prozent der Befragten begrüßen sogar die neuen erhöhten Sicherheitsvorkehrungen und wollen daher mehr...

23.08.2019

Konsumenten zeigen bei Gutscheinkarten Omnichannel-Vorliebe

Die stationär gekauften Gutscheinkarten werden immer häufiger online eingelöst. Der Anteil der kanalübergreifenden Einsätze liegt bei 7,9 %. Die online gekauften Gutscheinkarten wurden im Jahr 2018 fast zu gleichen Teilen stationär oder online mehr...

22.08.2019

Regionale Produkte sind beliebt, aber Kunden sind (auch) preissensibel

Regionale Produkte stehen bei europäischen Verbrauchern hoch im Kurs. Nach den Ergebnissen des Konsumbarometers 2019 von Consors Finanz gibt mit 89 Prozent die überwiegende Mehrheit an, dass sie Erzeugnisse aus ihrer Region sehr schätzen. Besonders mehr...

21.08.2019

Deutsche setzen verstärkt auf One-Stop-Shopping

Die Deutschen setzen auf effizientes Einkaufen: Der Trend zum selteneren Einkaufen und höheren Bons setzt sich weiter fort. So war jeder deutsche Haushalt 2018 im Schnitt rund 193 Mal einkaufen und hat dabei pro Einkauf rund 20 Euro ausgegeben. Zum mehr...


« vorherige Seite [ 1 2 3 4 5 ] nächste Seite »